Hauptinhalt

LION

Westafrika


In vielen westafrikanischen Ländern ist der Rohstoffsektor, insbesondere der Goldsektor ein wichtiger Bestandteil wirtschaftlicher Ambitionen. Die Africa Mining Vision ist für viele afrikanischen Länder ein wichtiger Eckpunkt bei der Verwendung des Rohstoffreichtums zur Erreichung entwicklungspolitischer Ziele. Ein entscheidender Sektor hierfür ist auch der Markt der Zulieferindustrie. Aufgrund der unterschiedlichen institutionellen, wirtschaftlichen und regulatorischen Voraussetzungen sind die Produktionskosten je nach Produktkategorie und Land unterschiedlich. Die wenig fortgeschrittene Elektrifizierung und die fehlende Anbindung an das zentrale Stromnetz in den Ländern Mali und Burkina Faso sorgen für hohe Ausgaben für Treib- und Schmierstoffe zur Energieerzeugung. Demgegenüber stehen deshalb jedoch keine direkten Ausgaben für Elektrizität. Ghanas Produktionsausgaben sind hingegen in vielen anderen Produktkategorien führend.

Die Märkte für Zuliefererprodukte im Goldbergbau in Westafrika werden angeführt von den folgenden Produktkategorien (jeweils die Top 4 Länder):

  • (1) Treib- und Schmierstoffe zur Energieerzeugung
    • Mali: 261 Millionen USD
    • Burkina Faso: 189 Millionen USD
    • Ghana: 124 Millionen USD
    • Senegal: 47 Millionen USD
  • (2) Treib- und Schmierstoffe für den Bergbau
    • Ghana: 181 Millionen USD
    • Mali: 92 Millionen USD
    • Burkina Faso: 89 Millionen USD
    • Guinea: 45 Millionen USD
  • (3) Reagenzien
    • Ghana: 181 Millionen USD
    • Mali: 97 Millionen USD
    • Burkina Faso: 80 Millionen USD
    • Guinea: 43 Millionen USD
  • (4) Ersatzteile und operative Ausgaben
    • Ghana: 156 Millionen USD
    • Mali: 83 Millionen USD
    • Burkina Faso: 64 Millionen USD
    • Guinea: 36 Millionen USD
  • (5) Mahlkörper
    • Ghana: 101 Millionen USD
    • Mali: 55 Millionen USD
    • Burkina Faso: 44 Millionen USD
    • Guinea: 23 Millionen USD
  • (6) Sprengstoff und Zubehör
    • Ghana: 95 Millionen USD
    • Mali: 54 Millionen USD
    • Burkina Faso: 41 Millionen USD
    • Guinea: 22 Millionen USD
  • (7) Elektrizität
    • Ghana: 166 Millionen USD
    • Elfenbeinküste: 33 Millionen USD
    • Guinea: 30 Millionen USD

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen