Sektorprogramm
Rohstoffe und Entwicklung
Cover-Bild

05.07.2022 Veröffentlichung einer Studie zu Sorgfaltspflichten in 3TG Lieferketten Interner Link

Das Sektorprogramm hat einen neuen Bericht zur Umsetzung von Sorgfaltspflichten in den Lieferketten der 3TG Rohstoffe (Zinn, Tantal, Wolfram und Gold) veröffentlicht. Anhand der Länderbeispiele Burkina Faso, Mosambik und Nigeria werden der Rohstoffsektor und die Risiken zur Verletzung von Sorgfaltspflichten analysiert.

22.06.2022 X4D auf dem 15. OECD-Forum zu Responsible Mineral Supply Chains: Side Event zu einer gemeinsamen Vision für einen verantwortungsvollen Bergbau Interner Link

Das von X4D organisierte Side Event brachte internationale Expert*innen zusammen und lieferte spannende Einblicke in deren Weg zu einem verantwortungsvollen Bergbau. Erfahren Sie hier mehr!

artisanaler Goldarbeiter

20.06.2022 7. Workshop „Verantwortungsvolles Gold” Interner Link

Am 31. Mai 2022 fand der 7. Workshop der Veranstaltungsreihe „Verantwortungsvolles Gold“ statt. Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR (Externer Link)) veranstaltet im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) halbjährlich einen Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe.

17.06.2022 Personalwechsel im GIZ-Sektorvorhaben: Neue Gesichter und Abschiede Interner Link

In letzter Zeit gab es einige Personalwechsel im Sektorprogramm. Wer ist neu dabei und wer hat das Sektorprogramm verlassen?

ASM in der DRK

14.06.2022 Kinderarbeit im Rohstoffsektor Interner Link

Am 12. Juni 2022 war der internationale Tag gegen Kinderarbeit. Ein Grund, die derzeitige Lage im Rohstoffsektor etwas genauer zu betrachten.

Lisa Stellner auf der Indaba 2022

30.05.2022 Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Digitalisierung auf der Indaba 2022 Interner Link

Vom 09. bis 12. Mai fand die 27. African Mining Indaba, eine der wichtigsten und größten Bergbaukonferenzen der Welt, in Kapstadt statt. Das Sektorprogramm war vor Ort dabei und organisierte ein Side Event mit dem Titel „New Mining Technologies & the Future of Work“. Erfahren Sie hier mehr!

Termine im Rohstoffsektor

  1. Abgeschlossener Termin
    13.-15.06.2022, Online und in Person
    PDAC Konferenz 2022

    Die Konferenz der Prospectors and Developers Association of Canada (PDAC) 2022 findet dieses Jahr sowohl in Person in Toronto (13.-15.06.) als auch virtuell (28. u. 29.06.) statt. Weitere Informationen gibt es hier (Externer Link).

  2. Abgeschlossener Termin
    15.06.2022, 15-17 Uhr, Online
    International Day of Women in Mining 2022

    International Women in Mining initiiert 2022 zum ersten Mal den internationalen Tag der Frauen im Bergbau und feiert diesen Tag mit einem Online-Event. Hier können Sie sich registrieren (Externer Link).  

  3. Abgeschlossener Termin
    16.06.2022 14-16 Uhr, Online
    Gender Dimensions of Child Labour in the Mining Sector

    Am 16. Juni veranstaltet die Women's Rights and Mining Arbeitsgruppe mit Unterstützung von X4D ein Online-Event über Kinderarbeit im Rohstoffsektor und die Verbindungen zum Gender-Kontext. Internationale Expert*innen teilen ihre Erfahrungen und diskutieren, wie man Kinderarbeit mit der Gender-Brille bekämpfen kann. Registrieren Sie sich hier (Externer Link)

ANTAMINA 6
ASM-Arbeiter in Sierra Leone

Wer sind wir?

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) wird das Sektorprogramm "Rohstoffe und Entwicklung" (X4D) von der "Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe" (BGR) und der "Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit" (GIZ) gemeinsam umgesetzt.

Das Sektorprogramm Rohstoffe und Entwicklung unterstützt das BMZ dabei, die nationale und internationale entwicklungspolitische Agenda im Rohstoffsektor durch eigene Impulse und Innovationen mitzugestalten und berät das BMZ kontinuierlich und umfassend zu rohstoffwirtschaftlichen und -politischen Fragen.

70 % des weltweit abgebauten Kobalts stammen aus der Demokratischen Republik Kongo. Welche Länder belegen Platz 2 und 3 im globalen Kobaltabbau?

Aktuelle Veröffentlichungen

05.07.2022
Cover-Bild

Veröffentlichung einer Studie zu Sorgfaltspflichten in 3TG Lieferketten Interner Link

5. Juli 2022 |

Das Sektorprogramm hat einen neuen Bericht zur Umsetzung von Sorgfaltspflichten in den Lieferketten der 3TG Rohstoffe (Zinn, Tantal, Wolfram und Gold) veröffentlicht. Anhand der Länderbeispiele Burkina Faso, Mosambik und Nigeria werden der Rohstoffsektor und die Risiken zur Verletzung von Sorgfaltspflichten analysiert.

Sustainable Lithium-Ion Batteries for E-Mobility

Dateityp PDF | Sachstandsdatum 03/2022 | Dateigröße 5 MB, Seiten 9 Seiten
Titelbild Bergbau und Wälder

Bergbau und Wälder Kurzinformation

Dateityp PDF | Sachstandsdatum 03/2022 | Dateigröße 380 KB, Seiten 2 Seiten | Zugänglichkeit barrierefrei
Bohrkleinstudie

BGR Study on environmental and socio-economic issues arising from the improper disposal of drill cuttings

Dateityp PDF | Sachstandsdatum 12/2021 | Dateigröße 3 MB, Seiten 62 Seiten | Zugänglichkeit barrierefrei
NTND_DRC

Impact of New Mining Technologies on Local Procurement in the Democratic Republic of the Congo

Dateityp PDF | Sachstandsdatum 12/2021 | Dateigröße 1 MB, Seiten 53 Seiten

Themen

Verhandlungen im Ministerium in Nairobi, Kenia
ASM Arbeiter in eine Kobaltmine in der DRC
Truck
Bild sozial-ökologische Auswirkungen

Newsletter Interner Link

Unsere Newsletter vermitteln Ihnen aktuelle Informationen über Termine, Publikationen und verschiedene Themen im GIZ-Internetauftritt.